Bundeswehr Infanterie Ausbildung: Alle Möglichkeiten & Details

Mit dem Begriff der Bundeswehr Infanterie Ausbildung muss etwas vorsichtig umgegangen werden, denn im Prinzip handelt es sich hierbei lediglich um einen Überbegriff für verschiedene Truppengattungen. Das heißt also konkret, dass es eine Ausbildung bei der Bundeswehr Infanterie so zwar gibt, diese aber nach den jeweiligen Truppengattungen benannt wird. Was das für deine Ausbildung bedeutet, wie du zur Infanterie der Bundeswehr kommst und was du sonst wissen musst, zeigen wir dir jetzt im Folgenden.

 

Bundeswehr Infanterie: Wer gehört dazu?

Bei der Bundeswehr Infanterie handelt es sich um einen Truppengattungsverbund des Heeres, der aus insgesamt drei unterschiedlichen Truppen besteht. Welche dies sind, siehst du hier:

  • Jäger
  • Gebirgsjäger
  • Fallschirmjäger

Bezeichnet werden die Kräfte der Bundeswehr Infanterie oftmals auch als „Kräfte der ersten Stunde“, da sie als direkte Eingreifkräfte darstellen und als Stabilisierungskräfte eingesetzt werden. Lange Zeit gehörten auch die Fernspähtruppe und die Panzergrenadiertruppe zur Infanterie der Bundeswehr, dies wurde mittlerweile aber geändert.

 

Bundeswehr Infanterie Ausbildung: Die Möglichkeiten im Überblick

Wie bereits erwähnt, gibt es für die Bundeswehr Infanterie Ausbildung insgesamt drei unterschiedliche Möglichkeiten. Wir wollen dir im Folgenden zeigen, wo die Unterschiede liegen und was bei der jeweiligen Ausbildung als Bundeswehr Infanterie Voraussetzung beachtet werden muss.

 

Infanterie Ausbildung bei den Jägern

Die Jägersoldaten der Bundeswehr gehören zu den Bodentruppen. In deiner Bundeswehr Jäger Ausbildung lernst du dabei natürlich das militärische Handwerk der Jäger kennen, gleichzeitig lernst du auch wichtige Dinge über den Aufbau und die Struktur der Truppen. Ob du für eine Bundeswehr Infanterie Jäger Ausbildung in Frage kommst, entscheiden unter anderem die folgenden Voraussetzungen:

  • Mindestens 17 Jahre alt
  • Vollzeitschulpflicht beendet
  • Motiviert zu besonderen Leistungen
  • Körperlich fit
  • Deutsche Staatsbürgerschaft vorhanden
  • Bereitschaft, bundesweit versetzt zu werden
  • Bereitschaft, an Auslandseinsätzen teilzunehmen

Gut zu wissen: Als Soldat auf Zeit verpflichtest du dich nach dieser Ausbildung für einen Zeitraum von zwei bis vier Jahren.

 

Infanterie Ausbildung bei den Gebirgsjägern

Die Gebirgsjäger der Bundeswehr kommen in besonderen Gefechtssituationen zum Einsatz, zum Beispiel im Gebirge. Hierfür lernst du in deiner Ausbildung alles, was du im späteren Einsatz benötigen könntest. Darüber hinaus wird in der Bundeswehr Gebirgsjäger Ausbildung auch viel Wert auf deine körperliche Fitness gelegt. Welche Voraussetzungen generell zudem von dir erfüllt werden müssen, siehst du hier:

  • Du bist zwischen 17 und 29 Jahre alt
  • Du hast die Hauptschule und eine Ausbildung oder die Realschule abgeschlossen
  • Du besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft
  • Du bist bereit, dich bundesweit versetzen zu lassen
  • Du bist bereit dazu, im Ausland eingesetzt zu werden

Wichtig: In dieser Laufbahn der Bundeswehr Infanterie fällt die Verpflichtungszeit für Soldaten auf Zeit deutlich länger aus und liegt bei acht bis zwölf Jahren.

 

Infanterie Ausbildung bei den Fallschirmjägern

Die Fallschirmjäger werden als sogenannte Luftlandetruppe bezeichnet und landen immer genau dort, wo es gerade etwas zu tun gibt. Als Fallschirmjäger bist du somit immer voll mit dabei und lernst daher in deiner Bundeswehr Fallschirmjäger Ausbildung alle wichtigen Grundlagen im Umgang mit der Waffe, den Teammitgliedern und natürlich dem Fallschirmsprung. Wenig überraschend müssen auch hier wieder ein paar Anforderungen erfüllt werden:

  • Lebensjahr beendet
  • Vollzeitschulpflicht erfüllt
  • Du bist deutscher Staatsbürger
  • Du bist bereit dazu, dich bundesweit versetzen zu lassen
  • Bereitschaft, im Ausland eingesetzt zu werden

Achtung: Verpflichtest du dich im Anschluss an deine Ausbildung als Soldat auf Zeit, liegt die Verpflichtungszeit zwischen zwei und vier Jahren.

 

Infanterie Bataillon Bundeswehr: Harter Auswahlprozess

Bevor du gemeinsam mit deinen Kameraden die Lieder Bundeswehr Infanterie singen kannst, musst du erst einmal einen enorm weiten Weg zurücklegen. Und das noch vor einer Ausbildung. Dabei ist es übrigens ganz gleich, ob du bei der Bundeswehr Marine Infanterie oder an einem der regulären Bundeswehr Infanterie Standorte deine Ausbildung beginnen möchtest: Das Auswahlverfahren musst du immer durchlaufen. Nach dem Einreichen deiner Bewerbung wirst du hierfür zum Einstellungstest eingeladen, der sich über mehrere Tage zieht.

Hier musst du unter anderem dein Allgemeinwissen unter Beweis stellen und zeigen, dass du körperlich topfit bist. Nur wenn du in allen Prüfungen und allen Untersuchungen im Auswahlverfahren überzeugen kannst, darfst du irgendwann die Bundeswehr Infanterie Ausrüstung anziehen und dich als Teil der Infanterie Division Bundeswehr bezeichnen.

Wichtig: Du solltest dich vor dem Start deiner Ausbildung genau mit den Rahmenbedingungen beschäftigen, denn hier gibt es zwischen den Truppengattungen natürlich Unterschiede.

 

Fazit: Infanterie bietet vielseitige Optionen

Unter dem Sammelbegriff der Bundeswehr Infanterie Ausbildung findest du gleich mehrere Möglichkeiten, um deine Ausbildung durchzuführen. Zur Infanterie gehören alle Jägertruppen, so dass du zum Beispiel als Gebirgsjäger oder Fallschirmjäger durchstarten kannst. Im Vorfeld deiner Ausbildung musst du allerdings beachten, dass zahlreiche unterschiedliche Hürden genommen werden müssen. Unter anderem der Einstellungstest. Schaffst du es, all diese Hürden zu nehmen, wirst du im späteren Berufsleben aber mit einem guten Bundeswehr Infanterie Gehalt belohnt, welches sich über die verschiedenen Bundeswehr Infanterie Ränge sogar noch erhöhen lässt.


Nervös wegen des Einstellungstestes der Bundeswehr? Nutze jetzt unseren Plakos Online-Testtrainer und bereite dich optimal vor!


 

Bildquellen

  • Bundeswehr Infanterie Ausbildung: Pixabay
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine Bewertungen)
Loading...
[index]
[index]
[523.251,659.255,783.991]
[523.251,659.255,783.991]
[523.251,659.255,783.991]
[523.251,659.255,783.991]